OSP RWK

OSP Rundenwettkampf

Ziel des Schnellfeuer-Rundenwettkampfes OSP ist die Förderung des Olympischen Schnellfeuers. Mit möglichst geringem Aufwand (organisatorisch und finanziell) wird für die Teilnehmenden die Möglichkeit geschaffen, sich in Wettkämpfen zu messen und Wettkampferfahrung zu sammeln.
Aufgeteilt in regionale Gruppen von ca. 4 Schützen organisieren diese selbst die dezentralen Wettkämpfe.

Am 4. August 2019 werden die besten Schützen zu einem Final in Thun eingeladen.

Die Ausschreibung für 2019:

Termine 2019:
  • Anmeldeschluss:    15. April 2019
  • Resultate melden:  15. Juli 2019
  • Finaltag:                 4. August in Thun
Finalisten und Helfer

Resultate 2018:




Danke den Sponsoren:

Robert Eberle
Grünig + Elmiger
Roger Bollinger